Kategorie: ALLE BLOGARTIKEL

Der Umgang mit „Querdenkern“ und Corona-Leugnern im Lehrerkollegium

Heute wollen wir uns im Lehrer|Schüler-Blog mit einem hochaktuellen Thema befassen, von dem mittlerweile viele Kolleginnen und Kollegen an Schulen in ganz Deutschland betroffen sind. Die Dramatik dahinter wird in unseren Beratungen für Lehrerinnen und Lehrer immer wieder deutlich. Sie … Weiterlesen

Umgang mit „schwierigen“ Kindern in der Grundschule

In den Lehrer|Schüler-Beratungsgesprächen für Grundschullehrkräfte thematisieren Hilfe suchende Lehrerinnen und Lehrer häufig folgendes Problem, das sich in ihrem Unterricht zeigt und zu dem sie ein professionelles Coaching für Lehrkräfte wünschen: „Ich schaffe es einfach nicht, dass die Klasse dauerhaft ruhig … Weiterlesen

Microsoft Teams im Homeschooling – ein gutes Videotool für den Distanzunterricht?

Böse Zungen behaupten, dass erst ein einschneidendes und historisches Ereignis wie die COVID-19-Viruspandemie nötig war, damit in der deutschen Bildungslandschaft moderne Unterrichtsformen Einzug gehalten haben, die auch den digitalen Möglichkeiten Rechnung tragen, die das 21. Jahrhundert für den Schulunterricht technisch … Weiterlesen

Mit Lehrern über private Probleme reden – Chancen und Grenzen des Lehrerberufs

Als Lehrkraft zu arbeiten, heißt – mehr als in anderen Berufen – gleich eine beträchtliche Anzahl an verschiedenen Aufgaben auf ein Mal zu erfüllen. Man ist gleichzeitig Lehrer und Sozialpädagoge, Elternersatz und Erzieher, Vertrauensperson und bester Freund – je nachdem, … Weiterlesen

Lehrprobe „mal anders“ – Praktische Prüfungsleistungen im Lehramt unter Corona-Bedingungen

Die gute alte „Lehrprobe“ (wie man fast nur in Bayern sagt) ist wie ihre zahlreichen „Geschwister“ „unterrichtspraktische Prüfung“, „Prüfungsstunde“, „Unterrichtsbesuch“ und wie sie alle heißen ein Schreckgespenst für die meisten Referendarinnen und Referendare eines Lehramts – erst recht in Zeiten … Weiterlesen

„Du, Chef… Wie wird man eigentlich Chef?“ – Aufstiegsmöglichkeiten im Lehrerberuf

Die Frage aus dem Titel tatsächlich an die eigene Schulleitung zu richten – und dann noch in dieser Formulierung – dürften wohl die wenigsten Lehrkräfte in Erwägung ziehen. An sich ist das Interesse an diesem Thema  aber natürlich berechtigt und … Weiterlesen

„Können Sie mir nicht einfach eine 2 geben?!“ – Wie vermeide ich als Lehrerin oder Lehrer das Feilschen um Noten?

Wohl jede Lehrerin und jeder Lehrer kennt das Szenario, das uns auch oft in der Beratung bei Lehrer|Schüler begegnet: Man gibt im Unterricht eine schriftliche Arbeit heraus und prompt flammt – völlig unabhängig von den tatsächlichen Ergebnissen – eine Diskussion … Weiterlesen

Moodle – die treibende Kraft hinter dem Distanzunterricht

Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Viruspandemie sahen sich viele Lehrerinnen und Lehrer im vergangenen Jahr mehr oder weniger plötzlich genötigt, ihren Unterricht online abzuhalten. Zahlreiche Anfragen bei Lehrer|Schüler zeigten damals, dass das für die wenigsten Lehrkräfte leicht war. … Weiterlesen

„Ich möchte das nicht machen!“ – Dienstanweisungen und Remonstration im Lehrerberuf

Oft sehen sich Lehrerinnen und Lehrer im Berufsalltag mit Forderungen von Seiten der Schulleitung konfrontiert, denen sie nicht Folge leisten wollen oder können – sei es, weil sie mit der zusätzlichen Aufgabe überfordert sind, weil sie die Anweisung für illegal … Weiterlesen

Was macht eine schlechte Lehrkraft aus – und was eine gute?

Ein beliebter Klassiker im Deutschunterricht ist Kurt Tucholskys satirische Anleitung “Ratschläge an einen schlechten Redner”. Darin erläutert der Autor detailliert, wie eine professionelle Rede aussehen und wie ein Redner sich im Idealfall verhalten sollte, um die Zuhörer zu langweilen und … Weiterlesen

Entspannung im Lehrerberuf – mehr Ausgeglichenheit als Lehrkraft

Erkennen Sie sich als Lehrerin oder Lehrer in folgender Beschreibung wieder? Es ist nachts um drei und Sie wälzen sich mittlerweile seit zwei geschlagenen Stunden hin und her, können aber partout nicht einschlafen. Sie haben es heute erst um eins … Weiterlesen

Sollte man so früh wie möglich Lehrerin oder Lehrer sein?

In einem Lehrerforum schreibt eine Userin: Wir haben hin und wieder mal Referendarinnen und Referendare, die sind gerade so 24, wenn die zu uns kommen. Und die sind wie Oberstufenschüler. Nach dem Abitur direkt an der nächstgelegenen Uni die beiden … Weiterlesen

Effizientes Zeitmanagement als Lehrkraft – oder: Das Pareto-Prinzip und die Schule

Kennen Sie Vilfredo Pareto? Nein? Dann sollten Sie ihn kennenlernen! Der italienische Wirtschaftswissenschaftler und Soziologe (1849-1923) ist der Entdecker des nach ihm benannten Pareto-Prinzips, das auch bei unseren Beratungen für Lehrerinnen und Lehrer bei Lehrer|Schüler immer wieder eine Rolle spielt. … Weiterlesen

Selbstmordgedanken als Lehrerin oder Lehrer – Berufsrisiko Depression und Burnout für Lehrkräfte?

Die Verzweiflung unter Lehrerinnen und Lehrern scheint groß zu sein: Depressive Verstimmungen und Burnout sind Krankheitsbilder, die im Lehrerberuf überproportional häufig vorkommen. Selbstmordgedanken unter Lehrkräften sind der ultimative Ausdruck von bohrender Unzufriedenheit, tiefer Verzweiflung und dem Gefühl von Ausweglosigkeit. Wie … Weiterlesen

Ungerechte Behandlung als Lehrerin oder Lehrer – Wie Lehrkräfte sich wehren können

Wenn Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland sich über Erlebnisse während des Lehreralltags oder den Lehrerberuf allgemein beschweren wollen, um sich dadurch psychisch zu entlasten, stoßen sie dabei bei Freunden und Bekannten häufig auf recht wenig Verständnis. Zu präsent ist vielerorten … Weiterlesen

Was macht einen guten Lehrer aus? – Fünf Merkmale guter Lehrkräfte

Sind Sie angehende Lehramtsstudentin oder künftiger Lehramtsstudent und sich nicht sicher, ob Sie sich wirklich dafür entscheiden sollen, dass Sie lebenslang als Lehrkraft arbeiten und Ihr Berufsleben vor allem gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen im Klassenzimmer verbringen? Oder haben Sie … Weiterlesen

Als Lehrer in die Verwaltung wechseln – Vor- und Nachteile der beruflichen Neuorientierung als Lehrkraft

Wenn sich Lehrerinnen und Lehrer auf die Suche nach beruflichen Alternativen zum klassischen Schuldienst machen, gibt es dafür häufig gute und meist sehr subjektive Gründe: Sie fühlen sich ausgebrannt, „verheizt“ und kraftlos und können sich nicht mehr mit dem Lehrerberuf … Weiterlesen

Was im Schulsystem schiefläuft – Missstände in Sachen Bildung in Deutschland

Würde man mit der Blitzlicht-Methode Passanten in der Fußgängerzone irgendwo in Deutschland befragen, was ihnen spontan zum Thema Bildung in ihrem Land einfällt, wäre das Fazit insgesamt wohl eher durchmischt. Die Anzahl derer, die vom deutschen Bildungssystem in seiner aktuellen … Weiterlesen

Coaching für Referendare im Lehramt – Hilfe für angehende Lehrerinnen und Lehrer

Das Referendariat ist, wenn man so will, der zweite Teil des Lehramtsstudiums – das praktische Finale der Ausbildung zur Lehrkraft, die einst an der Universität als Studentin oder Student eines Lehramts begonnen hat. Nach in der Regel neun Semestern Studium … Weiterlesen

Gut vorbereitet in das Referendariat für ein Lehramt – Tipps für zukünftige Lehrerinnen und Lehrer

Zwei Mal im Schuljahr – zum Beginn eines jeden Halbjahres – starten deutschlandweit tausende ehemaliger Lehramtsstudentinnen und Lehramtsstudenten in ein neues Abenteuer, den letzten Teil ihrer Lehrerausbildung, der sich nach der theoretischen und wissenschaftlichen Ausbildung an der Universität nun auf … Weiterlesen